Pfadfinder-Gilde
                                             ULMERFELD                    HAUSMENING                    NEUFURTH
 
Stegfest beim Pfadfinderheim in Hausmening!
Das 25. Stegfest war für uns heuer eine besondere Herausforderung.
Renate und Toni hatten voriges Jahr Ihre Hauptverantwortung für die Durchführung zurück gelegt und so musste die Last der Vorbereitungsarbeiten neu aufgeteilt werden.

Viele übernahmen neue Aufgaben und so konnten wir auch heuer die Veranstaltung auf die Beine stellen.


Schon die Vorbereitungen gingen rasch und souverän von der Hand und wir waren am Samstag für einen Ansturm vorbereitet.
Das Wetter war entgegen der Prognosen einwandfrei und dies nutzen viele um unser Fest zu besuchen.
An den 2 Tagen hatten wir alle Hände voll zu tun, um alle Besucher zufrieden stellen zu könnenn. Auch die Musik leistete Ihren Beitrag, dass es ein Erfolg werden konnte. Am Samstag begeisterte Herbert mit seiner Band "H2E" und am Sonntag spielte seit langer Zeit wieder unser Musikverein den Frühschoppen.

Wie auch schon in den Jahren davor half die gesamte Pfadfinderfamilie zusammen. Von den Jungpfadfindern bis zu den erfahrenen Gildemitgliedern arbeiteten alle zahlreich mit. Am Montag waren wieder viele fleißige Hände notwendig um alles wieder wegzuräumen und an den richtigen Platz zu schaffen.

Danke an die vielen Helfer und an alle Firmen, die uns unterstützt haben.
Geschrieben von admin am Montag, 09. Oktober 2017
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 3 mal gelesen

Herrenlager 25.-27.08.2017

Bei herrlichem Wetter trafen sich die Gildeherren beim Pfadfinderheim um alles für das Wochenende ins Auto zu verstauen. Wie alle Jahre wurde kurz beim Gafringwirt eingekehrt, um sich bei der Hitze mit Flüssigkeit zu versorgen. Im Lager angekommen wurden die Zelte und der Hangar aufgebaut und alles eingerichtet. Da ein jeder wusste anzupacken waren wir im nu fertig. Günter hatte auch schon das Lagerfeuer angefacht, um sich gemütlich dazu zu setzen. Am nächsten Tag war wie gewohnt das Lagerspiel an der Reihe. Dieses mal konnten Damschi und Elmar das überaus gefinkelte Lagerspiel für sich entscheiden. Das Abendessen, ein herrliches Gulasch, wurde von unseren Jubilaren Andi P. und Sigi jun. vorbereitet. Ein herrzliches Dankeschön auch für die Bierspende. Am Sonntag fuhren wir zur Hl.Messe nach Steinakirchen, wo wir (Vertreter der Gilde --> Kurt) die Messe mit den Fürbitten mitgestalteten. Mit einem heißen Sonntag, der uns beim Abbau des Lagers zu schaffen machte, beendeten wir das Lager 2017 mit einer Flaggenparade und Fanfarenklängen. Ein herzliches Dankeschön an die Fam.Füsselberger, die uns auch heuer wieder im Grübl beherbergte.

Zur Bildergalerie

Geschrieben von admin am Montag, 28. August 2017
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 17 mal gelesen

Damenlager 16.-18.06.2017

Voll motiviert trafen wir (15 Gildedamen) uns am Freitagnachmittag, um auf das alljährliche Damenlager in der Breitenau zu fahren. Diesmal hatten wir mit Julia, Bettina und Renate erstmals drei Generationen dabei. Getreu der nun schon mehrjährigen Tradition kehrten wir beim Gaflenzer Heurigen ein, und um halb Acht hatten wir die Zelte aufgebaut und haben die Jause von Simsi (Danke!) genossen. Der Samstag war ausgefüllt mit den verschiedensten Aktivitäten: Laufen, chillen, Wanderung auf den Heiligenstein, Fischen und die Vor- und Zubereitung der erlegten Beute. Die Nacht auf Sonntag verbrachten wir am Lagerfeuer, diesmal leider ohne Lagerüberfall. Am Sonntag genossen wir in gewohnter Weise unser gegrilltes Fleisch und packten danach unsere 7 Sachen, um die Heimreise anzutreten, wie jedes Jahr mit den Worten „schön war es – wir freuen uns schon auf nächstes Jahr“!

Zur Bildergalerie

Geschrieben von admin am Montag, 10. Juli 2017
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 45 mal gelesen

Ötscherwanderung

Am 19.06.2016 startete ein kleines Grüppchen zur Mondscheinwanderung auf den Ötscher.
Wir trafen uns um 16:15Uhr beim Pfadfinderheim und fuhren nach Lackenhof.
Ein netter Wirt schloss in Lackenhof kurzfristig sein Lokal und karrte uns mit unserem PKW weiter nach Raneck und stellte im Anschluss unser Auto beim Fuchswald ab (so ersparten wir uns in der Nacht den Rückmarsch zum Auto).
Um 17:30 Uhr marschierten wir von Raneck aus Richtung Ötschergipfel. Bei traumhaftem Wetter gingen wir über den „Rauhen Kamm“ und nach 3 Stunden standen wir beim Gipfelkreuz. Da wir heuer schon etwas früher unterwegs waren, warteten wir dieses Mal nicht am Gipfel auf den Sonnenuntergang sondern konnten diesen beim Abstieg genießen.

Das Schutzhaus blieb leider für uns verschlossen (obwohl wir angemeldet waren).
So stiegen wir ohne Einkehr wieder ins Tal ab. Nach 1,5 Stunden waren wir im Fuchswald angelangt.
Dort war aber Gott sei Dank das Gasthaus des freundlichen Wirtes noch offen. Wir bedankten uns nochmals bei ihm und stärkten uns mit einem Getränk. Um 24:00Uhr waren wir dann wieder zuhause.

Zur Bildergalerie

Geschrieben von admin am Montag, 10. Juli 2017
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 29 mal gelesen

Gildeabend beim Pfadfinderheim

Wie in den letzten Jahre haben wir auch heuer wieder die Sommerpause der Pfadfindergilde mit einem Grillabend beim Heim gestartet.

Bei herrlichem Sommerwetter wurden Würstel gegrillt und beim Lagerfeuer geplaudert. Im Rahmen des Gildeabends wurde auch die Versprechensfeier durchgeführt.

Wo drei neue Gildemitglieder das Versprechen ablegten. Wir dürfen nun offiziell Olivia, Martin und Philipp bei der Pfadfindergilde begrüßen.
Geschrieben von admin am Montag, 10. Juli 2017
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 35 mal gelesen

Investitur der Gilde Ostarrichi Neuhofen

Im Dezember 2016 wurde die Pfadfindergilde „Ostarrichi Neuhofen“ gegründet.
Unter der Leitung von Gildemeisterin Bernadette Kronberger wurde am 12. Mai 2017 die feierliche Aufnahme in unserem Bundesverband der „ Pfadfinder-Gilde Österreichs“ im Pfadfinderheim Neuhofen gefeiert.
In Anwesenheit vom Verbandsgildemeister Michael Gruber, der Verbandssekretärin Helga Meister und der Distriktgildemeisterin Andrea Kirchdorfer sowie Gästen aus den umliegenden Pfadfindergilden aus Waidhofen, Amstetten und Ulmerfeld-Hausmening-Neufurth konnten wir viele neue Gilde-Mitglieder aus Neuhofen in unserem Verband willkommen heißen.
Unsere Gilde hatte die Ehre die Patenschaft für die neue Gilde übernehmen zu dürfen. Als Einstandsgeschenk überreichten wir eine Gildefahne, die auch das Wappen Neuhofens zeigt.

Bis in die Nachtstunden dauerte die Investitur-Feier in Neuhofen an und wir freuen uns schon auf einen engen Kontakt mit der neuen Gilde aus unserem Nachbarort.

 

Zur Bildergalerie

Geschrieben von admin am Montag, 10. Juli 2017
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 34 mal gelesen


202 Artikel (34 Seiten, 6 Artikel pro Seite)

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 .. 34 zu Seite: 2

Login
Benutzername:

Passwort:


Nächste 0 Termine
Sorry, zur Zeit haben wir keine aktuellen Termine zur Verfügung.
Beitrags
Spacer

Seitenerstellung in 0.0482 Sekunden, mit 10 Datenbank-Abfragen